Angebot anfordern

Zum Erfolg gibt es keinen Lift, man muss die Treppe benutzen!

Horizontalbohrungen mittels Teilschnittvortrieb (Pressbohrung)

Die Pressbohranlage wird in einer Startgrube im vorgegebenen Gefälle eingebaut. 

Das Pressrohr aus Stahl wird hydraulisch eingepresst, gleichzeitig wird über die Förderschnecken der Bohrkopf angetrieben.

Durch die Drehbewegung der Förderschnecken wird das Bodenmaterial in die Pressgrube gefördert.